Lehrstuhl für Marketing

Internationales Doktorandenkolloquium 2010

Bad Herrenalb

Von Sonntag den 02.05 bis Mittwoch den 05.05 fand in diesem Jahr das 9. Internationale Doktoranden und Habilitandenkolloquium statt. Diesmal trafen sich die Lehrstühle der Universitäten Mannheim, Hamburg, Bayreuth, Freiburg und Fribourg (Schweiz) in Bad Herrenalb im Schwarzwald. Die Organisation übernahm Prof. Dr. Dieter K. Tscheulin vom Lehrstuhl für Marketing und Gesundheitsmanagement.


Der Lehrstuhl für Marketing der TU Kaiserslautern präsentierte in diesem Jahr zwei Vorträge. Dipl.- Wirtsch.- Ing Thomas Robbert hielt einen Vortrag zum Thema “Auswirkungen von Tarifwahlentscheidungen auf den Konsum von Dienstleistungen“ und von Dipl. Kfm. Thomas Schmidt wurde der Vortrag “Unternehmerisches Preisanpassungsverhalten: Nutzung des Behavioral Pricings Pricings zur Antizipation von Kundenreaktionen“ präsentiert.

Der Lehrstuhl freut sich bereits auf das 10-jährige Jubiläumstreffen welches im nächsten Jahr in Hamburg stattfinden wird.

ERROR: Content Element type "media" has no rendering definition!

Zum Seitenanfang