Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Praxis

Die Aktivitäten des Lehrstuhls für Marketing sind entscheidend durch die Verknüpfung von Forschung und Lehre mit der Praxis gekennzeichnet. Daher ist ein intensiver Kontakt zu Unternehmen ein wichtiger Bestandteil für die praxisorientierte Umsetzung von Forschung und Lehre. Die Kooperationen mit Unternehmen finden einerseits ihren Weg in die Forschungsprojekte und kommen andererseits direkt im Hörsaal bei den Studierenden an.

Der Lehrstuhl für Marketing realisiert das Ziel einer anwendungsorientierten Forschung und Lehre auf verschiedene Weise:

Marktforschungsstudien 

Es werden praxisorientierte Marktforschungsstudien in die Vorlesung integriert. In Kooperationsprojekten, die an die Vorlesung „Marktforschung“ angeschlossen sind, werden marktforschungsrelevante Problemstellungen von Unternehmen in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern des Lehrstuhls, der Unternehmens sowie Studenten bearbeitet. Da die Marktforschung eine der Kernkompetenzen des Lehrstuhls bildet, gelingt es so anschaulich, spezifisch ausgewählte Methoden der Marktforschung aus der aktuellen Forschung in der Praxis umzusetzen und konkrete Herausforderungen der Partnerunternehmen zu lösen.

Praktikanten und Werkstudenten

Der Lehrstuhl für Marketing ermöglicht ausgewählten Studierenden den Zugang zu interessanten marketingrelevanten Aufgaben in der Praxis. Abgesehen von der Vermittlung von Werkstudenten und Praktikanten werden in Form von Studien- und Diplomarbeitskooperationen mit interessierten Unternehmen aktuelle markt-, branchen- und/oder unternehmensbezogenen Problemstellungen bearbeitet. Die Studenten werden durch das betreuende Lehrstuhlpersonal wissenschaftlich begleitet und können sich so den ausgesuchten Problemstellungen der Unternehmen annehmen. Der Lehrstuhl ist dabei darauf bedacht, dass die Themen einem hohen wissenschaftlichen Anspruch genügen.

Vorträge und Workshops

Mit diversen Weiterbildungsveranstaltungen wie z.B. Vortrags- und Workshop-Veranstaltungen bietet der Lehrstuhl Unternehmen die Möglichkeit Mitarbeiter und Führungskräfte zu verschiedenen aktuellen Marketing-Themenstellungen fortzubilden. Insbesondere die spezielle Perspektive des Partnerunternehmens und die Anwendung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse auf aktuelle Herausforderungen des Unternehmens stehen dabei im Vordergrund.

Forschungsprojekte

Durch Forschungsprojekte in enger und langfristig ausgelegter Zusammenarbeit mit den Unternehmen werden komplexere Problemstellungen aufgearbeitet und individualisierte, wissenschaftlich fundierte Lösungsansätze für Partner gefunden. So kann das Kaufverhalten von Kunden eines bestimmten Unternehmens analysiert und simuliert werden oder experimentell der Entscheidungsfindungsprozess von Konsumenten aufgedeckt werden.

Marketing- und Managementberatung  

Durch das Angebot von Beratungsdienstleistungen steht der Lehrstuhl für Marketing Unternehmen auch bei der Lösung von speziellen und sehr umfangreichen Marketing-Fragestellungen zur Verfügung. Dabei wurden in der Vergangenheit von der klassischen Marketing- und Managementberatung bis hin zu Kundenzufriedenheitsanalysen, Marktstudien, Wettbewerbsanalysen, Projektleitung, Kundenbindungsstrategien und Preisfindungsprozesse für namhafte Unternehmen umgesetzt.